Singlereisen

Die Lust zu reisen verspürt fast jeder in sich – gerade bei den Deutschen steht der jährliche Urlaub hoch im Kurs, ganz gleich ob Wirtschaftskrisen, Arbeitslosigkeit oder sonstige finanzielle Engpässe ein Loch in den heimischen Geldbeutel reißen.
Zu Zweit oder als Familie finden sich schnell viele Angebote für erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub – doch als Single befürchtet man zunächst einmal, leer auszugehen. Viele Hotels vergeben lediglich Doppelzimmer, andere wiederum sind rein auf Familienaufenthalte ausgelegt, wieder andere bieten zwar Unterkünfte für Alleinstehende an – das Durchschnittsalter liegt aber weit über dem eigenen.

Doch keine Sorge: Auch für Singles gibt es viele schöne und attraktive Urlaubsangebote! Einige Veranstalter haben spezielle Angebote für Singles entwickelt und bieten Single Reisen an. Dabei kann man grob zwischen echten Singlereisen, Reisen für Alleinstehenden und der Reisepartner-Vermittlung unterscheiden.
Single Reisen zielen meist darauf ab, nicht nur einen schönen Urlaub zu verbringen, sondern auch andere Singles und potentielle neue Partner kennenzulernen. In der Regel wird bei solchen Reisen vom Veranstalter darauf geachtet, dass das Verhältnis von Männern und Frauen ausgewogen ist und das Alter der Reisenden in etwa übereinstimmt. Neben einer Unterkunft und einer gemeinsamen Anreise wird in der Regel noch Freizeitprogramm geboten: Von Städteführungen über Segeltörns bis hin zu Sportaktivitäten. Auf diese Weise können sich die Reisenden untereinander schnell und zwanglos kennenlernen und sich in entspannter Atmosphäre näher kommen.
Damit die Single Reise nicht inmitten von zahlreichen Familienurlaubern stattfindet, werden Single Reisen in der Regel außerhalb der Ferienzeiten organisiert. Statt Kindergeschrei und genervten Eltern trifft man dann auf kontaktfreudiges Klientel – nächtelange Feiern sind ebenso möglich wie Spätaufsteherfrühstück und eine lockere Atmosphäre an Pool oder Bar. Singlereisen findet man in speziellen Katalogen in Reisebüros, oftmals werden sie jedoch auch von großen Kontaktbörsen im Internet organisiert.

Alternativ zu Single Reisen gibt es auch die Möglichkeit eine Reisepartner-Vermittlung in Anspruch zu nehmen. So können geeignete Partner auf entsprechenden Suchportalen für die verschiedensten Reiseziele und Urlaubsvorstellungen gefunden werden. Die Vermittlung ist oftmals gratis, oder aber der Vermittler erhebt lediglich eine geringe Gebühr, wenn tatsächlich ein passender Reisepartner gefunden wurde.